Das INFOTECH Glasfaser-Netz wächst weiter!

Bildtext: Personen vlnr: Karl Gadermaier (Spindler), Othmar Reiter (Spindler), Mario Weigl (Spindler), Markus Zelzer (AL Hohenzell), Johannes Wagner-Meingassner (Infotech), Thomas Priewasser (Bürgermeister Hohenzell).

Die Firma Infotech EDV-Systeme – DER Glasfaseranbieter aus Ried im Innkreis – setzt gemeinsam mit der Firma Spindler aus Ampflwang auf modernste Grabungstechnik. Die Erweiterungen im Glasfaser-Ausbau Hohenzell konnten mit einer neuartigen Grabenfräse, die direkt auf einem Bagger montiert ist, durchgeführt werden.

 

 „Durch diese neuartige Fräsmethode können relativ schnell weite Strecken errichtet werden und die Schäden am bestehenden Straßenkörper verringern sich auf das Nötigste“, so Thomas Priewasser, Bürgermeister der Gemeinde Hohenzell.

 

Glasfaser ist die modernste und schnellste Übertragungsmethode für Internet, Telefon und innovative Fernsehdienste. Infotech konnte auch im heurigen Jahr den Glasfaserausbau im Bezirk Ried und Schärding wieder vorantreiben und das bestehende Glasfasernetz um mehr als zehn Kilometer erweitern. Infotech gilt zurecht als der „Glasfaserspezialist im Innviertel“!